Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Athletenspezifische Spitzensportförderung nicht olympisch

Spaß – Begeisterung – Leistung – Medaillen

American Football, Billard, Eis- und Stocksport, Faustball, Jiu Jitsu, Klettern/Bouldern, Voltigieren – der Medaillenregen für Österreich versiegt nicht! 

Österreich ist auch top in nicht olympischen Sportarten. Unsere Top-Stars im Spitzensport sind Botschafter des Sports, Vorbilder, Idole für den Nachwuchs und tragen zur Imagesteigerung  und Positionierung Österreichs als Sportnation wesentlich bei.

Spitzensportliche Höchstleistungen sind auch im nicht olympischen Bereich keine Zufallsprodukte. Voraussetzung ist ein langfristiger Leistungsaufbau unter optimalen Rahmenbedingungen.

Die Bundes-Sport GmbH ist für die Abwicklung der Athletenspezifische Spitzensportförderung gemäß § 5 Abs. 3 Z 2 BSFG 2017 verantwortlich.  

Detaillierte Informationen: