Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Genauere Informationen zu Cookies finden Sie im Bereich Datenschutz.

Tägliche Bewegungseinheit

Bewegung ist ein Grundbedürfnis unserer Kinder und wirkt sich vielfältig positiv auf die Gesundheit und Entwicklung der Heranwachsenden aus. Verbesserte motorische Fähigkeiten, ein gestärktes Selbstbewusstsein, erhöhte Konzentrationsfähigkeit, Freude an lebenslangem Sporttreiben, Teamfähigkeit, etc. werden durch tägliche Bewegung erzielt. Die tägliche Mindestaktivitätszeit wird jedoch nur von einer Minderheit der Kinder und Jugendlichen erreicht. Mögliche Gründe für mangelnde körperliche Aktivität liegen im verstärkten Einsatz elektronischer Medien, in der intensiven Nutzung des Autos, im Verschwinden von Sportstätten und natürlichem Raum und ebenso in der unzureichenden Verankerung von Bewegung und Sport in Kindergarten und Schule. An dieser Problematik setzt das Projekt „Tägliche Bewegungseinheit“ an.

Das Projekt „Tägliche Bewegungseinheit“ wird als Pilotprojekt in neun Pilotregionen in allen österreichischen Bundesländern in den Schuljahren 2022/23 und 2023/24 umgesetzt.