Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Österreichischer Kunstpreis 2017

Der mit 15. 000 Euro dotierte Österreichische Kunstpreis wurde im Jahr 2017 in den Sparten Bildende Kunst, Film, Kulturinitiativen, Künstlerische Fotografie, Literatur, Medienkunst sowie Musik verliehen. 

Der Österreichische Kunstpreis wird etablierten Künstler:innen und Institutionen für ihr Gesamtwerk zuerkannt und jährlich vergeben. Mit dem Preis wird sowohl ein facettenreiches Kunstschaffen, ein umfassendes Oeuvre als auch die kontinuierliche inhaltliche Weiterentwicklung in der künstlerischen Arbeit gewürdigt.

Die Auswahl der Preisträger:innen erfolgt durch unabhängige Fachjurys. Eine Bewerbung ist nicht möglich.

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Bildende Kunst

Martin Walde

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Film

Brigitta Burger-Utzer

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Kulturinitiativen

wellenklaenge, Lunz am See

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Künstlerische Fotografie

Bernhard Fuchs

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Literatur

Wolf Haas

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Medienkunst

Peter Weibel

Österreichischer Kunstpreis 2017 – Musik

Josef Aichinger