Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

Kulturinitiativen – Investitionskostenzuschuss

Ziel und Zweck:

Unterstützung von Kulturinitiativen im Bereich infrastrukturelle Maßnahmen; einreichberechtigt sind Kulturinitiativen, die von Abteilung IV/7 für das Jahresprogramm gefördert werden

Dotation/Förderungs­höhen:

Teilfinanzierung

Vergabemodus:

Kulturinitiativenbeirat

Erforderliche Einreichungsunterlagen:

vollständig ausgefülltes Förderungsantrag (PDF 255 KB) (PDF, 282 KB) mit folgenden Beilagen:

  • detaillierte Kalkulation
  • Finanzierungsplan unter Anführung von Eigenmitteln, Sponsorengeldern und der Beteiligung der regionalen Gebietskörperschaften
  • 3 Anbote

Kriterien und Bedingungen:

unterstützt wird die Anschaffung technischer Ausstattung im Veranstaltungsbereich und beweglicher Investitionsgüter; folgende weitere Parameter werden berücksichtigt: Auswahl des Bestgebots nach dem Bundesvergabegesetz; Einbeziehung der Länder und Gemeinden; angemessene Eigenleistung; die Vergabe erfolgt nach Maßgabe der budgetären Möglichkeiten im letzten Quartal des laufenden Jahres.

Termin:

31. August

Sparte:

Kulturinitiativen

Links