Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

Kulturinitiativen – Kunst- und Kulturprojekte

Ziel und Zweck:

Förderung von spartenübergreifenden Kunst- und Kulturprojekten sowie Kunst- und Kulturprojekten im soziokulturellen Raum und im interkulturellen Dialog; einreichberechtigt sind Kulturinitiativen mit Sitz in Österreich sowie Kunst- und Kulturschaffende mit Wohnsitz in Österreich

Dotation/Förderungs­höhen:

Teilfinanzierung

Vergabemodus:

Kulturinitiativenbeirat

Erforderliche Einreichungsunterlagen:

vollständig ausgefülltes Förderungsantrag (PDF, 255 KB) (PDF, 282 KB) mit folgenden Beilagen:

  • Kurzbeschreibung der Kulturinitiative (Geschichte, Schwerpunkte etc. maximal 2 A4-Seiten)
  • bei Institutionen: Statuten (bei Ersteinreichung oder Änderung); Vereinsregisterauszug; Mitgliederzahl; Firmenbuchauszug
  • bei Einzelpersonen: Kopie des Meldezettels
  • Kurzbiografien der beteiligten Personen
  • Projektbeschreibung (maximal 10 A4-Seiten)
  • ausgefüllte Kostenkalkulation Kulturinitiativen, Volkskultur (XLSX, 29 KB) (Excel, 29 KB)
  • bei Bedarf kann ein detailliertere Kostenkalkulation beigelegt werden
  • Förderungen der öffentlichen Hand (Bund, Land, Gemeinde, EU) in den letzten 5 Jahren (Förderstelle, Zweck und Höhe)
  • bei einem beantragten Förderungsbetrag über 6 000 Euro ist das Ansuchen in 8-facher Ausfertigung zu übermitteln

Kriterien und Bedingungen:

Aktivitäten von überregionalem Interesse; hohe Qualität, sowohl im künstlerischen als auch im administrativ-organisatorischen Bereich; Innovation; beispielgebender Charakter; kritische und konstruktive Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Brennpunkten; Schärfung des Bewusstseins für aktuelle künstlerische und kulturelle Strömungen; eigene Produktionen; Eigenkreativität; kulturelle Aktivierung und Kulturvermittlung; Erweiterung kreativer und künstlerischer Handlungsspielräume; Ko-Finanzierung durch regionale Gebietskörperschaften; Umsetzung in Österreich

Termin:

laufend, mindestens aber 3 Monate vor Projektbeginn

Sparte:

Kulturinitiativen

Links