Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Genauere Informationen zu Cookies finden Sie im Bereich Datenschutz.

Galerien-Förderungen für Bildende Kunst

Förderungen im Bereich der Abteilung IV/6

Galerienförderung durch Museumsankäufe

Ziel und Zweck:

Förderung kommerzieller österreichischer Galerien und "Emerging Artists"

Dotation/Förderungshöhen:

Ankauf von Werken

Vergabemodus:

laut Vertrag

Erforderliche Einreichungsunterlagen:

keine Bewerbung möglich

Kriterien und Bedingungen:

ausgewählten österreichischen Bundes- beziehungsweise Landesmuseen wird jährlich jeweils ein Betrag von 36.500 Euro für Kunstankäufe in Galerien von Werken zeitgenössischer österreichischer Künstler und Künstlerinnen zur Verfügung gestellt. Die Museen verpflichten sich, den Bundesbeitrag aus eigenen Mitteln auf 54.000 Euro zu erhöhen. Davon sind mindestens 18.000 Euro für Ankäufe von "Emerging Artists" aufzuwenden.

Termin:

laufend

Sparte:

bildende Kunst

Galerien Auslandsmesseförderung

Ziel und Zweck:

Förderung kommerzieller österreichischer Galerien

Dotation/Förderungshöhen:

Finanzierungszuschüsse für bis zu je 2 Teilnahmen an 2 Gruppen von Auslandskunstmessen pro Jahr

Vergabemodus:

Die Abwicklung der Auslandsmesseförderung erfolgt 2022 über den Verband österreichischer Galerien moderner Kunst.

Währingerstrasse 24/20
1090 Wien
diegalerien.at

Erforderliche Einreichungsunterlagen:

laut Ausschreibung: Auslandsmesseförderung 2022

Kriterien und Bedingungen:

kommerzielle österreichische Galerien, Teilnahme an Kunstmessen laut Ausschreibung

Termin:

30. September 2022

Sparte:

bildende Kunst