Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Genauere Informationen zu Cookies finden Sie im Bereich Datenschutz.

Karin Skarek bleibt wirtschaftliche Geschäftsführerin des Technischen Museums Wien

Die neue fünfjährige Funktionsperiode von Karin Skarek als wirtschaftliche Geschäftsführerin des Technischen Museums Wien beginnt am 1. Juni 2022. Sie setzte sich im Bewerbungsverfahren unter drei Bewerbungen – darunter zwei Frauen und ein Mann – durch. Ihre Die Auswahlkommission wurde von der Vorsitzenden des TMW-Kuratoriums, Angelika Fitz, der Geschäftsführerin der Art-for-Art-GmbH Petra Höfinger und von Sektionschef Jürgen Meindl gebildet.

Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: "Karin Skarek hat das Technische Museum Wien in den letzten fünf Jahren einwandfrei geführt und wichtige Akzente gesetzt – etwa mit der Erlangung des Umweltzeichens. Darüber hinaus hat sie im Bewerbungsverfahren ein umfassendes Konzept für die Zukunft des TMW vorgelegt und damit sowohl die Kommission als auch mich überzeugt. Ich gratuliere Frau Skarek daher zur Wiederbestellung und wünsche ihr zusammen mit dem wissenschaftlichen Geschäftsführer Peter Aufreiter gutes Gelingen für die nächsten fünf Jahre. Die Herausforderungen werden nicht kleiner werden."
Karin Skarek: "Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Peter Aufreiter und dem Team in Museum und Mediathek den erfolgreichen Weg weiterführen zu können. Dafür möchte ich mich nicht nur bei Staatssekretärin Andrea Mayer, der Kultursektion und der Auswahlkommission für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken, sondern auch beim Kuratorium und bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses, die mit ihrem Engagement und ihrer Expertise die gemeinsame Vision von einem Museum als Haus der Zukunft und der Nachhaltigkeit mitgestalten."

(13.4.2022)