Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

Mayer und Gewessler besuchten die Ausstellung "Creative Climate Care" im MAK-Museum

Mayer und Gewessler bei der Ausstellung Creative Climate Care im Museum für angewandte Kunst.
Fotoalbum Flickr Foto: Trippolt HBF/BMKÖS

Staatssekretärin für Kunst und Kultur Andrea Mayer und Klimaschutzministerin Leonore Gewessler besuchten am 7. Juli 2020 die Ausstellung "Creative Climate Care" im MAK - Museum für angewandte Kunst in Wien. Im Anschluss fand ein Austausch mit den Künstlerinnen und Künstlern statt.

Staatssekretärin Andrea Mayer: "Künstlerinnen und Künstler sind wichtige Sprachrohre zum Schutz unserer Umwelt. Ökologische Nachhaltigkeit und Klimaschutz im Kunstbereich werden als Zukunftsthemen wahrgenommen. Auch die Kunst- und Kulturpolitik spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie kann Signale und Maßnahmen setzen. Sie kann Veränderung herbeiführen – wie Kunst produziert und vermittelt wird. In diesem Sinne ist Kulturpolitik auch Umweltpolitik."

(7. Juli 2020)