Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. 

3. März 2020: Benefiz-Suppenessen in der Hofburg

Suppenessen

Staatssekretärin für Kunst und Kultur Ulrike Lunacek nahm am Benefiz-Suppenessen zugunsten der Aktion Familienfasttag bei Bundespräsident Van der Bellen in der Hofburg teil.

Das Suppenessen der Katholischen Frauenbewegung stand unter dem Motto: „Gemeinsam für eine Zukunft in eigener Hand". Im Zentrum stand diesmal Indien und der Kampf der indigenen Bevölkerung für ihre Lebensgrundlage.

Die Aktion Familienfasttag fördert rund 100 Frauen-Projekte in Asien, Lateinamerika und Afrika. Frauen erfahren, dass sie Rechte haben: auf Bildung, auf Gesundheit, auf ein Leben ohne Gewalt, auf faire Arbeitsbedingungen und politische wie ökonomische Teilhabe. (3.3.2020)