Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

Auf unserer Website werden keine Erstanbietercookies gesetzt.
Allerdings müssen Sie bei einigen unserer Seiten auch Cookies von externen Anbietern akzeptieren, um deren Inhalte anzuzeigen. Genauere Informationen finden Sie im Bereich Datenschutz unter Cookies von Drittanbietern.

vera* - Vertrauensstelle gegen Belästigung und Gewalt in Kunst, Kultur und Sport

Die Vertrauensstelle vera* für Betroffene von Gewalt, Belästigung und Machtmissbrauch in Kunst, Kultur und Sport steht seit 5. September 2022 zur Verfügung. Betroffene in Kunst, Kultur und Sport erhalten dort psychologische und juristische Unterstützung sowie Beratung zu Handlungsmöglichkeiten. 

Die Vertrauensstelle ist eine zentrale Anlaufstelle für Personen, die sich selbst als Betroffene von Machtmissbrauch in der Kunst- und Kulturbranche sowie im Sportbereich definieren. Wichtig sind ein niederschwelliger Zugang sowie eine ausgleichende Positionierung. Die Vertrauensstelle soll für Betroffene und Institutionen Angebote bieten und Schnittstelle zu bestehenden Stellen, der Politik sowie der Verwaltung sein.

Die unabhängige Stelle vera* trägt neben Beratungstätigkeit auch mit Workshops und bewusstseinsbildenden und strukturellen Maßnahmen zur Beseitigung von Missständen in diesen hochsensiblen Bereichen bei. Getragen wird die Stelle von zwei unabhängigen Vereinen, dem Verein Vertrauensstelle für den Bereich Kunst und Kultur sowie 100 % Sport für den Sportsektor.

Hinweis

Kontakt Vera*
Vertrauensstelle im Bereich Kunst und Kultur

Dienstag: 10:00 – 13:00 Uhr
Tel.: +43 1 39 39 900
E-Mail: kontakt@vertrauensstelle.at

Adresse:
Gertrude-Fröhlich-Sandner-Straße 13, TOP 6, 1100 Wien

Für Soforthilfen in Krisensituationen verweisen wir auf www.gewaltinfo.at.